← Zurück


Erneuerung der Hauptversorgungsleitung DN 300 im Bereich Annastraße / Breitenbrücherweg bis zum Brückenbauwerk Nordring

Zwischen der Annastraße und dem Brückenbauwerk Nordring wird auf einer Länge von ca. 540 m eine neue Leitung aus Polyethylen mit einem Durchmesser von ca. 270 mm verlegt.

Zur Ausführung kommt eine als Relining bezeichnete Verlegeart zum Einsatz. Dies bedeutet, dass eine Kunststoffrohrleitung, welche dem Innendurchmesser der alten Metallleitung entspricht, in die vorhandene Metallleitung eingezogen wird.

Die Arbeiten werden voraussichtlich von Ende August bis Mitte Oktober 2018 andauern.

In diesem Zeitraum ist mit Behinderungen im Bereich Breitenbrücherweg zu rechnen.

Einschränkungen in Bezug auf die Trinkwasserversorgung werden sich nicht ergeben, da sich die Versorgung über andere Leitungsabschnitte sicherstellen lässt. Hauseigentümer sind von der Maßnahme nicht betroffen, da keine Hausanschlussleitungen an diesem Leitungsabschnitt vorhanden sind.

Diese Maßnahme wird zur Erhöhung der Betriebssicherheit im Verteilnetz Groß-Gerau führen.